Book/Printed Material M.H.F.G.F.C. Musicalische Strigel : womit (1.) Diejenige Superlativ-Virtuosen aus der Singenden und Klingenden Gesellschafft so nicht Chor-mässig als Künstler die Gräntzen des Apollinis seines Musicalischen Reichs ; Sondern Thor-mässig als Hümpler die Plätze des Apollyonis seiner music-kahlen barbarey vermehren; (2.) Diejenige super-kluge quacksalber aus der musical, gülde, so in des autoris Musical. trichter sine fronte & fonte herüm stöhren, säuberlich geputzet werden

About this Item

Title

  • M.H.F.G.F.C. Musicalische Strigel : womit (1.) Diejenige Superlativ-Virtuosen aus der Singenden und Klingenden Gesellschafft so nicht Chor-mässig als Künstler die Gräntzen des Apollinis seines Musicalischen Reichs ; Sondern Thor-mässig als Hümpler die Plätze des Apollyonis seiner music-kahlen barbarey vermehren; (2.) Diejenige super-kluge quacksalber aus der musical, gülde, so in des autoris Musical. trichter sine fronte & fonte herüm stöhren, säuberlich geputzet werden

Names

  • Fuhrmann, Martin Heinrich, 1669-

Created / Published

  • Athen an der Pleisse [i.e. Leipzig, 1700]

Headings

  • -  Singing--Methods

Medium

  • 36 p. ; 16 x 10 cm.

Call Number/Physical Location

  • MT840 .F82
  • Microfilm Music 5000 Item F-071, Reel 72 Microfilm. Washington, D.C. : Library of Congress, [1982]. 1 microfilm reel ; 35 mm. On reel with other titles.

Library of Congress Control Number

  • 09012113

Online Format

  • image

Additional Metadata Formats

IIIF Presentation Manifest

Rights & Access

The contents of the Library of Congress Books About Music Before 1800 Collection are in the public domain and are free to use or reuse.

Credit Line: Library of Congress, Music Division.

More about Copyright and other Restrictions

For guidance about compiling full citations consult Citing Primary Sources.

Cite This Item

Citations are generated automatically from bibliographic data as a convenience, and may not be complete or accurate.

Chicago citation style:

Fuhrmann, Martin Heinrich. M.H.F.G.F.C. Musicalische Strigel: womit 1. Diejenige Superlativ-Virtuosen aus der Singenden und Klingenden Gesellschafft so nicht Chor-mässig als Künstler die Gräntzen des Apollinis seines Musicalischen Reichs ; Sondern Thor-mässig als Hümpler die Plätze des Apollyonis seiner music-kahlen barbarey vermehren; 2. Diejenige super-kluge quacksalber aus der musical, gülde, so in des autoris Musical. trichter sine fronte & fonte herüm stöhren, säuberlich geputzet werden. [Athen an der Pleisse i.e. Leipzig, 1700] Image. https://www.loc.gov/item/09012113/.

APA citation style:

Fuhrmann, M. H. (1700) M.H.F.G.F.C. Musicalische Strigel: womit 1. Diejenige Superlativ-Virtuosen aus der Singenden und Klingenden Gesellschafft so nicht Chor-mässig als Künstler die Gräntzen des Apollinis seines Musicalischen Reichs ; Sondern Thor-mässig als Hümpler die Plätze des Apollyonis seiner music-kahlen barbarey vermehren; 2. Diejenige super-kluge quacksalber aus der musical, gülde, so in des autoris Musical. trichter sine fronte & fonte herüm stöhren, säuberlich geputzet werden. [Athen an der Pleisse i.e. Leipzig] [Image] Retrieved from the Library of Congress, https://www.loc.gov/item/09012113/.

MLA citation style:

Fuhrmann, Martin Heinrich. M.H.F.G.F.C. Musicalische Strigel: womit 1. Diejenige Superlativ-Virtuosen aus der Singenden und Klingenden Gesellschafft so nicht Chor-mässig als Künstler die Gräntzen des Apollinis seines Musicalischen Reichs ; Sondern Thor-mässig als Hümpler die Plätze des Apollyonis seiner music-kahlen barbarey vermehren; 2. Diejenige super-kluge quacksalber aus der musical, gülde, so in des autoris Musical. trichter sine fronte & fonte herüm stöhren, säuberlich geputzet werden. [Athen an der Pleisse i.e. Leipzig, 1700] Image. Retrieved from the Library of Congress, <www.loc.gov/item/09012113/>.