Top of page

Book/Printed Material Continuatio ad Manuductionem organicam, das ist: Fortsetzung zu der Manuduction oder Handleitung zum Orgl-Schlagen; worinnen ... begriffen seynd ... I. Was gestalten die in besagter Manuductione vorgezeigte Intervalla und Concenten in auf- und absteigend- haltend- und springenden Noten auff dem Clavier sollen genommen und geschlagen werden sambt beygefügten nutzlichen Exercitiis. II. Wird die Natur und Namen der Registern in verschidenen Orgl-Wercken zu erkennen solche zu verwechslen und zu combiniren demonstrirt: und zugleich was in Compositione der Galantarien als Allemanden, Couranten, Sarabanden Menueten &c ... zu beobachten ... dem günstigen Liebhaber solcher Capriccien hiemit communicirt ... III. Auff was Weise eine gute Harmonia ... zu componiren und zu setzen seye ... IV. Wie man allerley Fugen ... formiren solle der rechte Weeg gweisen ... auss vilen approbirten Authoribus, auch eigner Praxi zusam̃en getragen und verlegt durch M. Joannern Baptistam Samber.

About this Item

Title

  • Continuatio ad Manuductionem organicam, das ist: Fortsetzung zu der Manuduction oder Handleitung zum Orgl-Schlagen; worinnen ... begriffen seynd ... I. Was gestalten die in besagter Manuductione vorgezeigte Intervalla und Concenten in auf- und absteigend- haltend- und springenden Noten auff dem Clavier sollen genommen und geschlagen werden sambt beygefügten nutzlichen Exercitiis. II. Wird die Natur und Namen der Registern in verschidenen Orgl-Wercken zu erkennen solche zu verwechslen und zu combiniren demonstrirt: und zugleich was in Compositione der Galantarien als Allemanden, Couranten, Sarabanden Menueten &c ... zu beobachten ... dem günstigen Liebhaber solcher Capriccien hiemit communicirt ... III. Auff was Weise eine gute Harmonia ... zu componiren und zu setzen seye ... IV. Wie man allerley Fugen ... formiren solle der rechte Weeg gweisen ... auss vilen approbirten Authoribus, auch eigner Praxi zusam̃en getragen und verlegt durch M. Joannern Baptistam Samber.

Names

  • Samber, Johann Baptist, 1654-1717

Created / Published

  • Saltzburg : Gedruckt bey J. B. Mayrs seel, wittib und sohn, 1707.

Headings

  • -  Organ (Musical instrument)--Instruction and study
  • -  Composition (Music)

Medium

  • 4 p. l., 239, [4] p. : viii pl. ; 18 x 24 cm.

Call Number/Physical Location

  • MT182.A2 S21
  • Microfilm Music 5000 Item S-021, Reel 182 Microfilm. Washington, D.C. : Library of Congress, [1984]. 1 microfilm reel ; 35 mm. On reel with other titles.

Digital Id

Library of Congress Control Number

  • 10021717

Online Format

  • image

Additional Metadata Formats

IIIF Presentation Manifest

Rights & Access

The contents of the Library of Congress Books About Music Before 1800 Collection are in the public domain and are free to use or reuse.

Credit Line: Library of Congress, Music Division.

More about Copyright and other Restrictions

For guidance about compiling full citations consult Citing Primary Sources.

Cite This Item

Citations are generated automatically from bibliographic data as a convenience, and may not be complete or accurate.

Chicago citation style:

Samber, Johann Baptist. Continuatio ad Manuductionem organicam, das ist: Fortsetzung zu der Manuduction oder Handleitung zum Orgl-Schlagen; worinnen ... begriffen seynd ... I. Was gestalten die in besagter Manuductione vorgezeigte Intervalla und Concenten in auf- und absteigend- haltend- und springenden Noten auff dem Clavier sollen genommen und geschlagen werden sambt beygefügten nutzlichen Exercitiis. II. Wird die Natur und Namen der Registern in verschidenen Orgl-Wercken zu erkennen solche zu verwechslen und zu combiniren demonstrirt: und zugleich was in Compositione der Galantarien als Allemanden, Couranten, Sarabanden Menueten &c ... zu beobachten ... dem günstigen Liebhaber solcher Capriccien hiemit communicirt ... III. Auff was Weise eine gute Harmonia ... zu componiren und zu setzen seye ... IV. Wie man allerley Fugen ... formiren solle der rechte Weeg gweisen ... auss vilen approbirten Authoribus, auch eigner Praxi zusam̃en getragen und verlegt durch M. Joannern Baptistam Samber. Saltzburg: Gedruckt bey J. B. Mayrs seel, wittib und sohn, 1707. Image. https://www.loc.gov/item/10021717/.

APA citation style:

Samber, J. B. (1707) Continuatio ad Manuductionem organicam, das ist: Fortsetzung zu der Manuduction oder Handleitung zum Orgl-Schlagen; worinnen ... begriffen seynd ... I. Was gestalten die in besagter Manuductione vorgezeigte Intervalla und Concenten in auf- und absteigend- haltend- und springenden Noten auff dem Clavier sollen genommen und geschlagen werden sambt beygefügten nutzlichen Exercitiis. II. Wird die Natur und Namen der Registern in verschidenen Orgl-Wercken zu erkennen solche zu verwechslen und zu combiniren demonstrirt: und zugleich was in Compositione der Galantarien als Allemanden, Couranten, Sarabanden Menueten &c ... zu beobachten ... dem günstigen Liebhaber solcher Capriccien hiemit communicirt ... III. Auff was Weise eine gute Harmonia ... zu componiren und zu setzen seye ... IV. Wie man allerley Fugen ... formiren solle der rechte Weeg gweisen ... auss vilen approbirten Authoribus, auch eigner Praxi zusam̃en getragen und verlegt durch M. Joannern Baptistam Samber. Saltzburg: Gedruckt bey J. B. Mayrs seel, wittib und sohn. [Image] Retrieved from the Library of Congress, https://www.loc.gov/item/10021717/.

MLA citation style:

Samber, Johann Baptist. Continuatio ad Manuductionem organicam, das ist: Fortsetzung zu der Manuduction oder Handleitung zum Orgl-Schlagen; worinnen ... begriffen seynd ... I. Was gestalten die in besagter Manuductione vorgezeigte Intervalla und Concenten in auf- und absteigend- haltend- und springenden Noten auff dem Clavier sollen genommen und geschlagen werden sambt beygefügten nutzlichen Exercitiis. II. Wird die Natur und Namen der Registern in verschidenen Orgl-Wercken zu erkennen solche zu verwechslen und zu combiniren demonstrirt: und zugleich was in Compositione der Galantarien als Allemanden, Couranten, Sarabanden Menueten &c ... zu beobachten ... dem günstigen Liebhaber solcher Capriccien hiemit communicirt ... III. Auff was Weise eine gute Harmonia ... zu componiren und zu setzen seye ... IV. Wie man allerley Fugen ... formiren solle der rechte Weeg gweisen ... auss vilen approbirten Authoribus, auch eigner Praxi zusam̃en getragen und verlegt durch M. Joannern Baptistam Samber. Saltzburg: Gedruckt bey J. B. Mayrs seel, wittib und sohn, 1707. Image. Retrieved from the Library of Congress, <www.loc.gov/item/10021717/>.