Book/Printed Material Die aus mathematischen Gründen richtig gestellete musicalische Temperatura practica, das ist: grundrichtige Vergleichung der zwölff Semitoniorum in der Octave, wie dieselbe nach Anweisung der Arithmetic und Geometrie ad Praxin, fürnemlich in die Orgel-Wercke können gebracht werden nebst denen dazu gehörigen figuren, gründlich und deutlich vorgestellet

About this Item

Title

  • Die aus mathematischen Gründen richtig gestellete musicalische Temperatura practica, das ist: grundrichtige Vergleichung der zwölff Semitoniorum in der Octave, wie dieselbe nach Anweisung der Arithmetic und Geometrie ad Praxin, fürnemlich in die Orgel-Wercke können gebracht werden nebst denen dazu gehörigen figuren, gründlich und deutlich vorgestellet

Names

  • Sinn, Christoph Albert, approximately 1680.
  • Calvör, Caspar, 1650-1725.

Created / Published

  • Wernigeroda : Druckts M.A. Struck, [1717?]

Headings

  • -  Musical temperament
  • -  Arithmetic--Early works to 1900
  • -  Geometry--Early works to 1800

Medium

  • 24 p. l., 136 p. : 2 fold. pl. (diagrs.) ; 19 cm.

Call Number/Physical Location

  • Ml3809 .S61
  • Microfilm Music 5000 Item S-087, Reel 189 Microfilm. Washington, D.C. : Library of Congress, [1984]. 1 microfilm reel ; 35 mm. On reel with other titles.

Digital Id

Library of Congress Control Number

  • 35021825

Online Format

  • image

Additional Metadata Formats

IIIF Presentation Manifest

Rights & Access

The contents of the Library of Congress Books About Music Before 1800 Collection are in the public domain and are free to use or reuse.

Credit Line: Library of Congress, Music Division.

More about Copyright and other Restrictions

For guidance about compiling full citations consult Citing Primary Sources.

Cite This Item

Citations are generated automatically from bibliographic data as a convenience, and may not be complete or accurate.

Chicago citation style:

Sinn, Christoph Albert, Approximately 1680, and Caspar Calvör. Die aus mathematischen Gründen richtig gestellete musicalische Temperatura practica, das ist: grundrichtige Vergleichung der zwölff Semitoniorum in der Octave, wie dieselbe nach Anweisung der Arithmetic und Geometrie ad Praxin, fürnemlich in die Orgel-Wercke können gebracht werden nebst denen dazu gehörigen figuren, gründlich und deutlich vorgestellet. [Wernigeroda: Druckts M.A. Struck, ?, 1717] Image. https://www.loc.gov/item/35021825/.

APA citation style:

Sinn, C. A. & Calvör, C. (1717) Die aus mathematischen Gründen richtig gestellete musicalische Temperatura practica, das ist: grundrichtige Vergleichung der zwölff Semitoniorum in der Octave, wie dieselbe nach Anweisung der Arithmetic und Geometrie ad Praxin, fürnemlich in die Orgel-Wercke können gebracht werden nebst denen dazu gehörigen figuren, gründlich und deutlich vorgestellet. [Wernigeroda: Druckts M.A. Struck, ?] [Image] Retrieved from the Library of Congress, https://www.loc.gov/item/35021825/.

MLA citation style:

Sinn, Christoph Albert, Approximately 1680, and Caspar Calvör. Die aus mathematischen Gründen richtig gestellete musicalische Temperatura practica, das ist: grundrichtige Vergleichung der zwölff Semitoniorum in der Octave, wie dieselbe nach Anweisung der Arithmetic und Geometrie ad Praxin, fürnemlich in die Orgel-Wercke können gebracht werden nebst denen dazu gehörigen figuren, gründlich und deutlich vorgestellet. [Wernigeroda: Druckts M.A. Struck, ?, 1717] Image. Retrieved from the Library of Congress, <www.loc.gov/item/35021825/>.